Kategorie: Beratung

Filmdreh vom Schleswig-Holstein Magazin, Foto: Susanne Junge

Teilhabe gehört zur Demokratie

Unterstützt vom NDR: Niemand darf wegen Dingen, für die man selbst nichts kann, von bestimmten Dingen ausgeschlossen werden – auch nicht von der politischen Teilhabe!

Barrierefreiheit verbindet

Als Einzelkämpfer hat man es schwer. Das gilt umso mehr, wenn man es mit einem scheinbar so exotischen Thema wie der Barrierefreiheit zu tun hat. Daher bin ich sehr froh, dass ich mit dieser Dame bei bestimmten Projekten in Schleswig-Holstein gemeinsame Sache machen kann: Anke Lüneburg ist schwerhörig und arbeitet als „Projektmanagerin Tourismus für alle“ […]

Screenshot YouTube Mutmachen Mitmachen

Politische Teilhabe zieht Kreise

Dass die politische Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein wichtiges Thema ist, wird immer deutlicher! Vor kurzem bat mich die Otto-Group um die Erlaubnis, meinen Film über die politische Teilhabe von Menschen mit Behinderung anlässlich des Diversity-Tages für ihre Kommunikation zu nutzen. Dem habe ich natürlich sofort zugestimmt. Ich freue mich, dass jetzt auch weltweit […]

Barrierefreiheit lohnt sich

Dass sich Barrierefreiheit lohnt, erkennen mittlerweile immer mehr Geschäfte. Ein sehr gutes Beispiel ist die Filiale der Bäckerei Balzer in Meldorf: Ohne Barriere bei uns einkaufen – diese Woche wurde der Personenlift vor unserer Filiale in Meldorf fertig gestellt. Wir freuen uns sehr über den nächsten Schritt zu einer barrierefreien Stadt! Nicht mehr die Kosten […]

Screenshot YouTube Mutmachen Mitmachen

Mitmachen Mut machen

Seit der Kommunalwahl 2018 sitze ich für die CDU in der Heider Ratsversammlung. Ich möchte als Politiker mit Behinderung aber keine Ausnahme bleiben. Um Menschen Mut zu machen, sich politisch zu engagieren, habe ich nun mit Unterstützung des Landes Schleswig-Holstein einen Film über die politischen Teilhabechancen von Menschen mit Behinderung gedreht. Natürlich gehören wir gerade […]

Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Auf Augenhöhe – Hilfe zur Selbsthilfe

Der Coronavirus kennt keine sozialen Unterschiede. Dementsprechend sollten wir uns gerade in dieser Zeit bewusst machen, dass wir alle Menschen sind und jeder von uns in jeder Zeit auf- und absteigen kann. Darum folgende Idee:

Corona-Virus, Zeichnung von Susanne Junge

Das Wesentliche entdecken

Seit Ausbruch der Corona-Epidemie merke ich ganz deutlich, wie die Menschen enger zusammenrücken. Im Angesicht des Virus sind wir alle gleich verwundbar. Soziale Unterschiede, das Vorhandensein eines Handicaps oder der Migrationshintergrund verlieren ganz klar an Bedeutung. Jetzt gilt es zusammenzustehen! Ich habe mich eigentlich schon immer für einen offenen und neugierigen Charakter gehalten. Doch sind […]

Screenshot Helpix.online

Hilfe zur Selbsthilfe

Wie ich aus meiner eigenen Erfahrung weiß, benötigt man als Mensch mit Behinderung hin und wieder fremde Hilfe, um produktiv sein zu können. Dieses weiß auch Christoph Eysen! Und er packt das Problem an – jetzt zusammen mit mir!

VHS Heide - Foto: Michael Schmill 2019

VHS Heide geht neue Wege

Im März 2020 stehen spannende Termine im Programm der VHS Heide. Hier werden Dinge angeboten, die es meines Wissen nach bei keiner anderen VHS so gibt. Ob es sich um die „Tour der Sinne“ handelt, bei der der größte Marktplatz Deutschlands einmal ganz anders wahrgenommen werden kann, oder um das wichtige Thema des politischen Extremismus […]

Frank Arps, Foto: Susanne Junge

Dokumentarfilm zur Politischen Teilhabe

Dreharbeiten am 22. November 2019 zum Dokumentarfilm zur Politischen Teilhabe von Menschen mit Behinderung in Heide! (- Fertigstellung für das I. Quartal 2020 erwartet -)   Als selbst Betroffener unterstützt Frank Arps (FWH) per Film-Beitrag / Interview vom 22. November 2019 den von Dr. Carsten Dethlefs (CDU) initiierten und vom Land Schleswig-Holstein geförderten Dokumentarfilm zur […]